‘Knebeltrense’


Knebeltrense

Knebeltrense Trense Gebisse Zaumzeug

Bei der ersten Variante sind an den Enden des Mundstückes Querstangen integriert in den Ring, die ein Durchziehen der Trense durchs Maul verhindern. Der obere Teil der Querstange darf dem Pferdekopf nicht zu nahe kommen und Druck auf die Backenzähne ausüben. Mit Hilfe eines steifen Lederriemens, der am oberen Ende der Stange und dem Backenstück ...

weiterlesen bei Pferde Reiten Spaß Spass

Artikel veröffentlicht am 15. Februar 2009
Tags: , , ,
Kategorie Sattel & Zaumzeug | 0 Kommentare »